Partagez
Voir le sujet précédentAller en basVoir le sujet suivant
avatar
John
Médiateur

Schleswig-Holstein : la ministre de l'Education Waltraud Wende soupçonnée de corruption

par John le Mer 27 Aoû 2014 - 0:26
Die Staatsanwaltschaft Kiel hat gegen Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Waltraud Wende (parteilos) Ermittlungen wegen des Verdachts der Bestechung eingeleitet. Zur Aufklärung des Sachverhalts habe es am Montag mehrere Durchsuchungen gegeben, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Der schleswig-holsteinische Zeitungsverlag berichtet, dass neben dem Bildungsministerium in Kiel auch die Staatskanzlei und das Privathaus Wendes in Flensburg betroffen seien.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft gibt es einen Anfangsverdacht, dass sich Wende, damals Präsidentin der Universität Flensburg, ebenso wie der Kanzler der Universität Flensburg, Frank K., einer Bestechung und Bestechlichkeit schuldig gemacht haben könnte. Der Kanzler soll der Politikerin vor dem Wechsel ins Ministeramt eine Rückkehroption auf einen Lehrstuhl an der Uni eingeräumt haben - im Gegenzug habe Wende ihn zur Wiederwahl vorgeschlagen.
http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/waltraud-wara-wende-hausdurchsuchung-bei-bildungsministerin-in-kiel-a-987981.html

_________________
En achetant des articles au lien ci-dessous, vous nous aidez, sans frais, à gérer le forum. Merci !


"Celui qui ne participe pas à la lutte participe à la défaite" (Brecht)
"La nostalgie, c'est plus ce que c'était" (Simone Signoret)
"Les médias participent à la falsification permanente de l'information" (Umberto Eco)
Voir le sujet précédentRevenir en hautVoir le sujet suivant
Permission de ce forum:
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum